Doppelgarage für Bodelschwingh-Schule

Mercedes Benz Autohaus in Hemelingen

In diesen Tagen erhielt die Bodelschwingh-Schule in Kreuztal-Buschhütten einen neuen "Boxen-Stopp" für Fahrzeuge und Spielzeuge, die den Schülern für Bewegungsspiele in den Pausen zur Verfügung stehen. Die Doppelgarage von Hundhausen wurde vom Förderverein an die Rektorin Claudia Gawrosch übergeben, mit dem Dank u.a. an Hundhausen.

Zurück