Feuerwehrgerätehaus in Buschhütten ist fertiggestellt.

Das neue Gerätehaus mit 660 qm Fläche bietet u.a. Platz für drei Großfahrzeuge und einen Feldkochherd-Anhänger.

Der Neubau ist in jeder Hinsicht ein Quantensprung. In dessen Alarmbereich sollen 4 verschiedene Arten von Bodenbelag ein Ausrutschen der Einsatzkräfte in der Eile verhindern. Eine LED-Beleuchtung gehört ebenso zum Standard wie eine Stiefelwaschanlage und ein Schulungsraum für 60 Personen nebst Teeküche.

 

 

 

Zurück